Got my 1st Award! :)


Hallo ♡
Die liebe Nadja von Liebestanz hat mich heute für den Blogger Recognition Award nominiert.
Meine erste Nominierung überhaupt^^
Danke nochmals hierfür :)

Also folgt nun meine „Story“ :D
Ich hatte nie daran gedacht einen Blog zu starten, dachte dafür muss man voll hübsch sein, teure Kleidung zeigen oder eben etwas ganz besonders gut können…
Ehrlich gesagt war & ist das wohl noch immer eine „neue Welt“ für mich^^
Naja jedenfalls hat mich ein Bekannter darauf angesprochen. „Bekannter“ ist eh gut gesagt, bin ihm nie begegnet^^ Aber hat wohl viel mit der Verwaltung von Blogs und so zu tun.
Er meinte, dass ich das mal versuchen sollte, wohl weil ich irgendwie nen eigenen Stil habe & nett wirke.. kein Plan^^
Dachte er will mich verar*** :D
Das war Anfang des Jahres, inzwischen ist er nicht mehr der Freund einer Freundin & ich weiß auch nicht, ob er sich noch an mich erinnern würde :D Wohl eher nicht ^^
Aber der Gedanke daran war nun in meinem Kopf & keimte. Ich habe dann mit ein paar anderen Leuten darüber geredet. Wollte wissen, ob ich so etwas echt machen sollte.. Oder ob da nur jeder über mich lachen würde..^^ Sie meinten ich solle es versuchen, es könne ja nichts passieren & wenn es mir nicht gefällt, kann ich ja immer noch aufhören.
Ich denke eindeutig zu viel nach! :D
Mein Freund macht eh schon immer wieder Bilder von mir. Er will sich als Fotograf etwas aufbauen. Da ist es praktisch, wenn die eigene Freundin auch ein bisschen herhalten kann. Mehr Bilder, mehr likes usw. ihr kennt das ja^^
Hoff irgendwann bekommt er sein eigenes Studio &
kann das dann alles so machen, wie er es sich erträumt :)

…Also wieso sollte ich das eigentlich nicht auch nutzen? ^^

Da ich außerdem vor einiger Zeit die Ausbildung zur Konditorin abgeschlossen habe, um irgendwann ein eigenes Cafe eröffnen zu können, wollte ich dieses Thema auch ein bisschen miteinbringen. In Deutschland wird einem leider nur das traditionelle Zeugs beigebracht & wohl auch gewünscht, deshalb musste ich mich für die „coolen“ Sachen immer wieder durch englische Youtube Channels & Beschreibungen kämpfen. Natürlich ist das nicht soooo schlimm, aber aufs erste mal versteht man auch nicht alles & die Angabe von so und so vielen Cups o.Ä. sind schon immer sehr nervig umzurechnen :/
..ehrlich zum Backen gibt es soooooo viele tolle Sachen, die man hier in Deutschland nie zu Gesicht bekommt. Die Amis haben das eindeutig besser drauf! :)
Sobald ich ausgezogen bin & dadurch dann hoffentlich ein bisschen mehr Ruhe in der Küche habe, werde ich mich auch an Videos versuchen & mehr zu diesem Thema allgemein posten! ♡
Vielleicht lassen sich ja ein paar Leute finden, die auch gerne Mal etwas neues versuchen wollen, aber noch nicht genau wissen wie oder was.
Das ist alles wirklich nicht halb so schwer, wie man denkt!
Ein bisschen Übung gehört natürlich dazu, aber wenn man einmal den Dreh raus hat, läufts^^
Es würd mich sooooo freuen, wenn es ein paar Leute versuchen würden!
Das ist wohl meine kleine große Leidenschaft :)

Da ich ja erst vor kurzem mit dem bloggen angefangen habe, kann ich leider kaum Tipps geben…
Hab noch nicht so viel Erfahrung^^
Aber glaube es ist am besten, einfach von Dinge zu schreiben, die einem selbst gefallen. Dann kommt man auch nicht so schnell ins Stocken & postet dann vielleicht über nen längeren Zeitraum gar nichts mehr.. Man sollte zeigen was anderen vielleicht auch eine Freude bereiten könnte & auf jeden Fall sein, wer man halt ist :)
Achja und macht nicht mehr als 15 Hashtags auf eure Beiträge :D
Habe gerade erst herausgefunden, dass man das scheinbar nicht darf & der Beitrag dann mit den Schlagwörtern nicht gefunden werden kann :/
Ansonsten: Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen!
Also einfach ausprobieren & hoffen, dass alles läuft ^^

Für den Recognition Award nominiere ich:
• Laura von ibloggerin24
• Sirvart von Sirv-ARTworld
• Emi von Time for Dreaming
• Jenny von Staedtebummlerin
•  & Coco von Magnificoco

Zum Schluss noch einmal die Regeln:
• Bedanke dich für die Nominierung
• Beschreibe deinen Weg zum Blogger und gibt neuen Bloggern ein paar (hilfreiche) Tipps
• Nominiere so viele Blogger wie du willst^^
• Lass die Nominierten wissen, dass du sie nominiert hast
• verlinke Eve’s ursprünglichen Post (damit jeder das Original sehen kann und damit nichts verfälscht wird!)

Advertisements

3 Gedanken zu “Got my 1st Award! :)

  1. Sehr schön geschrieben :). Ich freue mich schon auf deine Videos…ich kann selber leider nicht so toll backen, bzw. habe ich mir auch noch nicht wirklich Mühe dabei gegeben, aber wenn du dann eine kleine Anleitung gibst, klappt es bestimmt auch bei mir :D

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s